Landtagswahl 13. März 2016 – Was die Parteien sagen

Verehrte Mitglieder, liebe Freunde der Wasserkraft in Baden-Württemberg,

der Umgang mit den Strömen der Flüchtenden wird vielleicht wahlentscheidend sein. Wirtschaft, Finanzen, Verkehr und vieles mehr fließen in Wahlentscheidungen ein. Wie sich die Parteien, die jetzt gewählt werden wollen, zur Wasserkraft positionieren, das interessiert
uns Wasserkraftler natürlich.

Auf meine schriftlichen Fragen antworteten CDU-Spitzenkandidat Guido Wolf MdL, Edith
Sitzmann MdL, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/ Die Grünen, Claus Schmiedel MdL,
Vorsitzender der SPD-Fraktion und Dr. Hans Ulrich Rülke MdL, Vorsitzender der FDP/ DVP Fraktion.

Im Folgenden eine Zusammenfassung der Wahlaussagen mit einigen persönlichen Anmerkungen.

Zudem finden Sie in der Anlage die Antworten der Parteien.

Herzlichst,

Ihr Dr. Axel Berg

Zurück